IMG-20200609-WA0010-2.jpg

Nun ein wenig mehr zu meiner persönlichen Reise.

 

Damit du ein Gefühl davon bekommst wie ich mit dir zusammenarbeiten möchte und woher ich meine Ideen und Kenntnisse nehme.

 

Ein Auslandsaufenthalt in Australien und Neuseeland hat mich viel Einblick und Verständnis  für die unterschiedlichen Bedürfnisse und Empfindungen der Menschen gelehrt. Ich möchte genau auf Dich eingehen und dir nicht meinen Geschmack aufdrängen. Ich schätze es Menschen aus allen Ecken der Welt kennenlernen zu dürfen.

 

Ich war in mehreren Branchen tätig, wie zum Beispiel auch im Multiprojektmanagement eines großen Medienunternehmens.

Ich habe viele Jahre nebenbei in der Gastronomie gearbeitet und war auf meinen privaten Reisen mit verschieden Kulturen, aber auch der ständigen Selbstorganisation konfrontiert. Liebend gerne übernehme ich also einen Teil DEINER Organisation.

Was ich persönlich noch nicht anbiete, ist eine komplette Hochzeitsplanung im Alleingang - aber für diesen Fall kann ich dir tolle Weddingplaner an die Hand geben. Ich arbeite mit einer der besten aus unserer schönen Landeshauptstadt München zusammen.

Ein Highlight meiner Laufbahn war es das Reisen zu meinem Beruf zu machen, um auch dort wieder neue Erfahrungen und vor allem tolle Inspirationen Für Dich zu sammeln.

Wenn ich also nicht gerade Deine Hochzeit unterstütze, bin ich Flugbegleiterin bei einer deutschen Airline.

 

Zusätzlich bin ich gelernte Kauffrau für Marketingkommunikation. Aus diesem Grund habe ich auch nützliches Wissen über Design, Grafik und ein Auge für die kleinsten Details im großen Gesamtgeschehen, die auf Deiner Hochzeit nicht fehlen dürfen. Und um auch auf dem altbekannten Blatt Papier einen guten Eindruck zu hinterlassen, habe ich 2020 den Design Manager mit IHK Abschluss absolviert, sowie den Eventmanager (IHK) im November 2021.

 

Ein sehr schöner Abschnitt war unter anderem das Arbeiten in einem kleinen, feinen und besonderen Dirndl Laden, namens Dirndl Liebe in München. Falls also eine traditionelle bayerische Hochzeit ansteht, habe ich ein paar gute Tipps für Dich.

Capture One Session0090_print.jpg
IMG_20200715_143725.jpg

Seit August 2019 arbeite ich neben meinen Hauptberufen als Wedding- und Eventhelferin.

 

Hauptberufe schreibe deshalb ich im Plural:

 

Aufgrund unserer weltweiten Lage seit März 2020 habe ich mir neben des immer weniger werdenden Flugangebots noch eine weitere Herausforderung im Visual Merchandising für ein deutsches Deko- und Wohnaccessoire Geschäft gesucht.

Der rote Faden zieht sich also weiter durch. Ich dekoriere, trainiere mein Auge fürs Detail, bilde mich im (Event-) Management weiter, sammle Erfahrungen in verschiedenen Berufsbereichen, um alle Dienstleistungen rund um eine Hochzeit gut einschätzen zu können und lebe meine Leidenschaften. 

 

Es sind meine verschiedenen Richtungen, die mich antreiben und breit in meiner Erfahrung aufstellen. Ich liebe jede einzelne Tätigkeit davon und möchte, dass Du davon profitierst, weil Ich es gerne mache!

Wie ich Dich nun unterstützen kann erfährst du hier.